V O R A N K Ü N D I G U N G

23. Dezember 2018

Adventskonzert

(c) Fotostudio Hauptmann

 

Adventskonzert

der "Rheinperle" Weis am 23. Dezember 2018, 17.00 Uhr

in der Pfarrkiche St. Margaretha in Heimbach-Weis

mit Tenor Michael Kurz

(c) Fotostudio Hauptmann

Weitere Mitwirkende:

Prof. Karl-Josef Görgen, Klavier
Magdalena Knopp, Orgel
Chrogemeinschaft Frauenchor Oberbrechen e.V. und Frauensingkreis Hasselbach e.V.
Gesang-Verein "Rheinperle" Weis 1911 e.V.

Gesamtleitung: Carsten Trost

Vorverkauf:

  • Tourist-Information, Tel.: 02631- 802-5555
  • Optik Gisch, Heimbach-Weis
  • VR-Bank Neuwied-Linz, Heimbach-Weis
  • Gasthaus Siebenschläfer, Heimbach Weis
  • sowie bei allen Sängern der "Rheinperle"

Eintritt: 12,00 € Vorverkauf / 14,00 € Abendkasse
Schüler und Jugendliche bis 16 Jahre - Eintritt frei

 

08. Dezember 2018

Weihnachtsfeier 2018

Wie in jedem Jahr so hatte auch in diesem Jahr der Nikolaus wieder von den guten und den bösen Taten in der Sängerfamilie zu berichten.

>>> IMPRESSIONEN

 

28. Oktober 2018

Jubiläumskonzert 145 Jahre MGV "Eintracht 1873" Hillscheid e.V.
(St. Josef Kirche Hillscheid)



Am 28. Oktober 2018 machte sich die Sängerschar auf zum Jubiläumskonzert des Männergesangverein Hillscheid.
Eine Reise, die wir alle gerne antraten, unterstützt uns doch der MGV Hillscheid tatkräftig mit seinen Liedvorträgen
beim alljährlichen traditionellen Frühlingsfest im Mai im Heimbach-Weiser Luna-Park.

Neben "My Lord, what a Mornin´ (R. Lee Gilliam), Sanctus (F. Schiller) und Now Let Me Fly, einem American Spiritual" standen in einer zweiten Vortragsrunde u.a. "Die Dämmerung fällt (W. Lüderitz) und das Sancta Maria (J. Schweizer)" als Liedvorträge in der St. Josef Kirche in Hillscheid auf dem Plan.

>>> IMPRESSIONEN

 

29. September 2018

Ausflug in den Westerwald
(Abtei Marienstatt - Hachenburger Altstadt - Hachenburger Brauerei)

Samstag, 29. September 2018. Um 13.00 Uhr war es denn auch soweit. Eine illustre Sängerschar mit Freunden und Bekannten machte sich mit dem Bus auf in den Westerwald. Ziel waren die Abtei Marienstatt, die Altstadt von Hachenburg und die Hachenburger Brauerei.

Bei herrlichem Wetter erreichten wir gutgelaunt die Zisterzienser Abtei Marienstatt. 1212 als Zisterzienserkloster in Neunkhausen bei Kirburg am „Altenklosterhof“ gegründet erfolgte 1222 die Umsiedlung des Klosters ins Tal der Nister. 1243 Beginn des Klosterbaus und 1347 Bau der Kirche. Nach Vertreibung der Mönche von Schwedischen Truppen 1633 ab 1636 Neuaufbau des Klosters. 1802/03 Aufhebung des Klosters und Vertreibung der Mönche im Zuge der Säkularisation durch die Regierung von Nassau-Weilburg und ab 1888 Wiederbesiedlung. 1910 dann Errichtung einer Oblatenschule. 1963 nach Wiedereröffnung des Gynmasiums erster Abitur-Jahrgang in Marienstatt und 2012 dann die Feier zum 800-jährigen Bestehen der Abtei.

Genug der Kultur. Nach Einkehr in das Brauhaus und Besichtigung der Kirche mit Liedvortrag ging es dann weiter in Richtung Hachenburg.

Dort erwartete uns vor dem Löwenbrunnen ein sachkundiger Führer, der uns die Geschichte der "Stadt" Hachenburg etwas näher brachte. So das  am Ende des 12. Jahrhunderts die Grafen von Sayn zum Schutz der vorbeiführenden Handelsstraße und zur Sicherung der Ostgrenze ihres Herrschaftsgebietes eine Burg errichteten mit der unter ihr entstandenen Stadt mit dem Namen „Hachinburg“.

Nach Besichtigung der beiden Kirchen mit jeweiligem Liedvortrag ging es dann in die überwiegend von Fachwerkbauten besiedelte Altstadt mit der kaum noch vorhandenen alten Burg. An ihrer Stelle steht heute dass Schloss Hachenburg, welches seit 1974 Ausbildungsstätte und Fachhochschule der Deutschen Bundesbank ist.

Nach dem Rundgang in der Altstadt von Hachenburg ging es dann zum Abschluss unseres Ausfluges in Richtung Brauerei Hachenburg. Nach einer äußerst unterhaltsamen Führung durch die beeindruckend modern gestaltete Brauerei ging es dann in die Brauereischenke, wo wir bei einer wohlschmeckenden Kartoffelsuppe und verschiedenen Hachenburger Biersorten den Ausflug in lustiger Runde mit Gesangseinlagen und bekannten Solosängern ausklingen ließen.

Ein rundherum gelungener und schöner Ausflug!

>>> IMPRESSIONEN

 

27. August 2018

13. Krebbelchesfest MGV „Rheinland“ Weitersburg

Sonntag, 27. August 2018. Viele aktive Sänger mit Begleitung starteten um 10.30 Uhr vor dem Vereinslokal mit dem Bus in Richtung Weitersburg zum Freundschaftssingen anläßlich des 13. Krebbelchesfest des MGV „Rheinland“ Weitersburg.

Bei herrlichem Wetter oberhalb des Rheins konnte der Gesangverein "Rheinperle" Weis mit seinen Liedvorträgen die anwesenden Gäste erfreuen und bedankte sich damit für die Gegenbesuche des MGV „Rheinland“ Weitersburg im Luna-Park.

Neben dem Gastchor konnte der 1. Vorsitzende Hans-Lorenz Becher vom MGV „Rheinland“ Weitersburg beim Frühschoppen den Gemischten Chor Rhens, den MGV Frohsinn Immendorf und den Gesangverein Rheinperle Weis begrüßen.

Neben den Krebbelcher ließen sich die Gäste hausgemachten Deppekoche sowie Kaffee und Kuchen auf dem Dorfplatz „An Braun’s Eck“ und im Zelt sowie in geselliger Runde am Bierbrunnen schmecken. 

Gegen 14.00 Uhr ging es dann wieder mit den Bus zurück nach Heimbach-Weis. Einigen soll es so gut gefallen haben, dass sie sich erst in den frühen Abendstunden auf den Rückweg nach Heimbach-Weis machten.

>>> IMPRESSIONEN

 

11. August 2018

Nußbaumfest 3.0

Auch in diesem Jahr eine gelungene Veranstaltung der Sängerfamilie an einem schönen Sommerabend unter dem Nußbaum im Garten bei "Toni und Helene". Dank an die vielen fleißigen Helfer beim Auf- und Abbau, vor und hinter der Theke für die kühlen Getränke, das ausgezeichneten Essen und die leckeren Salate unserer Damen. Bis zum nächsten Jahr.

>>> IMPRESSIONEN

 

09. und 10. Mai 2018

Großes Frühlingsfest im Heimbach-Weiser  Luna-Park

Es ist bereits bewährte Tradition, dass die „Rheinperle“ am Vorabend des Vatertages (Christi Himmelfahrt)  gemeinsam mit Zuhörern und Chören aus der Region sowie benachbarten Chorverbänden  den heiligsten Feiertag aller Väter einläutet. Dazu sind alle Heimbach-Weiser Bürger und Gäste am Mittwoch, 09. Mai 2018 ab 19.30 Uhr herzlich eingeladen.

Ob zu Fuß mit dem Bollerwagen, hoch zu Ross, auf dem Drahtesel, mit dem Traktor oder auf dem Motorrad – ein Ausflug in den Heimbach-Weiser Luna-Park lohnt sich immer wieder! Ganz besonders zu Christi-Himmelfahrt, denn an diesem Tag begehen dort traditionell Hunderte Vatertagsausflügler ihren allerheiligsten Feiertag. Eröffnet wird das große Vatertagsfest am Donnerstag, 10. Mai 2018 traditionell um 11.00 Uhr.

>>> mehr

 

06. Mai 2018

Chorwochenende Kobern-Gondorf Mai 2018

Sonntag, 06. Mai 2018. Eine große Anzahl von aktiven Sängern mit Begleitung starteten um 10 Uhr vor dem Vereinslokal mit dem Bus in Richtung Kobern-Gondorf zum Freundschaftssingen anläßlich des 140. Vereinsjubiläum Männerchor 1878 Kobern-Gondorf e.V.

Bei herrlichem Wetter an der Mosel konnte der Gesangverein "Rheinperle" Weis mit seinen Liedvorträgen 

in der Schlossberghalle Kobern die anwesenden Gäste und Chöre überzeugen. Ein insgesamt erfolgreicher und gelungener Ausflug an die Mosel.

>>> IMPRESSIONEN

 

09. Dezember 2017

Weihnachtsfeier 2017

Auch in diesem Jahr hatte der Nikolaus wieder von den guten und den bösen Taten zu berichten.

>>> IMPRESSIONEN

 

11. bis 17. September 2017

Chorreise in die Toskana

Gruppenbild von der Chorreise in die Toskana.

>>> IMPRESSIONEN

 

03. September 2017

Dorffest 2017

... Die Sänger der "Rheinperle Weis" waren in diesem Jahr auch mit einem Auftritt dabei ....

Quelle: Neuwieder STADTANZEIGER, Nr. 36/2017, Seite 6 + 7

>>> IMPRESSIONEN

 

26. August 2017

Nussbaumfest 2.0

 

... und wieder einmal eine gelungene Veranstaltung der Sängerfamilie an einem schönen Sommerabend. Dank an die vielen fleißigen Helfer vor und hinter der Theke für die kühlen Getränke, den ausgezeichneten Spießbraten und die leckeren Salate unserer Damen. Wir sehen uns wieder im nächsten Jahr.

>>> IMPRESSIONEN

 

08. Januar 2017

Weihnachtskonzert

 

 

Weihnachtskonzert

der "Rheinperle" Weis am 08. Januar 2017

in der Pfarrkiche St. Margaretha in Heimbach-Weis

 

>>> IMPRESSIONEN

 

16. - 18. September 2011

100 Jahre Rheinperle Weis - Heimbach-Weiser Chortage 2011